Was wäre wenn…

Gelesen: 20996

Erlauben Sie mir heute eine kleine Reflexion des Science-Fiction-Autors.

Stellen Sie sich vor, Sie wären eine wirklich reiche und mächtige Person. Ich spreche nicht von den Leuten, die in Forbes als "Milliardäre" herumgeworfen werden, damit die Massen darüber reden und träumen können - ich meine, wenn Sie wirklich reich und mächtig sind - wie die Gruppen, die die größten Banken der Welt kontrollieren, Medienhäuser und größte Unternehmen, die dank Schulden buchstäblich die gesamte Staatswirtschaft und damit das gesamte Land besitzen.
Sie kümmern sich nicht mehr um Geld und Sie haben so viel Macht, dass Sie tun können, was Sie wollen, also entscheiden Sie und ein paar andere wie Sie, dass ein bisschen Social Engineering gut wäre.

Weil der Green Deal und andere Dummheiten von Ihnen entfesselt wurden, nur damit das Geld aus dem Öl in andere Technologien fließt und eine weitere falsche Drohung über der Menschheit schwebt, weil Sie sehr genau wissen, dass dies kein Weg ist, den Planeten wirklich zu retten . Und die einzige Bedrohung ist, dass es einfach zu viele Menschen auf der Welt gibt...
Alles in großen Mengen ist schädlich und am Ende ist es egal, ob es sich bei dem Strohhalm um Papier oder Plastik handelt. So viele können es gar nicht sein...

Nun, der einzig vernünftige Ausweg besteht darin, die Bevölkerung "ein wenig" zu reduzieren. Aber wie kann man dafür sorgen, dass es nicht wieder so schnell geht und keine Panik entsteht (und jemand muss die Toten aufräumen) und damit es nicht wieder ganz langsam wird?

Wie geht das?

Das Ideal wäre, dass die Leute dir selbst die Hände abreißen, als wollten sie selbst etwas Tödliches nehmen. Es ist also wichtig, ein Bedürfnis zu schaffen – eine Nachfrage.
Wie wäre es, eine harmlose Krankheit zu finden (zu produzieren), die sich gut in den Medien verkaufen lässt und die für einige ausgewählte Personen ein wenig gefährlich sein kann, damit wirklich ein paar Menschen sterben?
Und dann werden die Angst und unsere Medien den Rest erledigen und die Leute werden nach ihrer Dosis schreien...

Aber dafür braucht man:
1) Kontrollieren Sie die weltweit größten Medien und Medienhäuser, von denen jeder Nachrichten erhält - WIR HABEN
2) Langfristige Dezimierung von Bildung, Wissenschaft und Erziehung einer blinden und gedankenlosen Generation - WIR HABEN Wir tun dies über die Medien, die Film- und Musikindustrie, Wissenschaftsstipendien, soziale Netzwerke, gemeinnützige Organisationen …
3) Installieren Sie dumme und allmächtige politische Marionetten in wichtigen Regierungspositionen und Weltorganisationen - WIR HABEN – wir unterstützen und fördern sie seit langem durch verschiedene gemeinnützige Organisationen. Sobald eines unmöglich wird, ist es kein Problem, es durch ein anderes zu ersetzen, und die Leute sind mit der scheinbaren Wahl zufrieden ...
4) Wir brauchen ein Korruptionssystem, das sich mit Geld schmiert und jeder in der Kette sich den Schnabel nass machen kann - WIR HABEN – es wird ein idealer Handel für alle sein
5) Familien und ganze Staaten so weit wie möglich bei privaten multinationalen Banken verschulden. – FERTIG
6) Systematisch die natürlichen Bindungen in Familie und Freunden unterminieren und gegeneinander ausspielen - WIR HABEN - GETEILT
7) Beseitigen Sie die nationale Souveränität von Ländern, unterstützen Sie künstliche Migration und unterstützen Sie die Globalisierung - WIR HABEN - FERTIG und sie danken dir dafür
8) Wer sich zu Wort meldet, den müssen wir umgehend medial und "professionell" neutralisieren - WIR HABEN – Wir kontrollieren die Medien und haben korrupte Experten und „Wahrheitsprüfer“ mit Zuschüssen und gemeinnützigen Organisationen.

Und wird uns das nicht viel Geld kosten?

Das ist der beste Teil - es WIRD NICHT! Und wir werden immer noch Geld damit verdienen. Dieses System wird sich hervorragend selbst finanzieren, und Geld wird das perfekte Schmiermittel sein.

Und wenn alles beginnt, werden wir ein solches Medienchaos verursachen, dass niemand wissen wird, was er glauben soll. Wir werden von Zeit zu Zeit völligen Unsinn einwerfen – wie Chips in Impfstoffen, um jede Opposition zu diskreditieren.
Außerdem müssen verschiedene Chargen von Impfstoffen unterschiedliche Gefahren aufweisen, damit kein Muster von Nebenwirkungen leicht verfolgt werden kann, und die Auswirkungen so unterschiedlich sind, dass sie sich in verschiedenen Teilen des Körpers manifestieren und nichts sie überhaupt zu verbinden scheint.
Und wenn die Menschen nach einiger Zeit aufhören zu glauben und fast ihre Augen öffnen würden (wie in zwei Jahren) - wird ein neues Problem auftauchen, auf das alle vorherigen Probleme hinauslaufen werden. Zum Beispiel ein künstlich entfesselter Krieg, eine Klimabedrohung, Terrorismus … und so weiter und so fort.

Und in der Zwischenzeit werden langsam Menschen sterben und immer weniger Kinder geboren werden - wer würde das in einem Krieg merken, richtig.
Und falls es jemand bemerkt hat, wir werden den Tod dieser heimtückischen Krankheit, der globalen Erwärmung, unserer Neinsager anführen... es spielt keine Rolle, was die Wahrheit ist, wenn dir die Medien gehören, glauben dir die Leute einfach IRGENDETWAS.

Dann werden wir ein komplettes wirtschaftliches Chaos entfesseln. Am Ende ist das Geld ohnehin ganz neu – digitale Zentralkredite. Na und - lasst uns Handvoll hineinwerfen! Alles wird sich sowieso ändern.
Aber noch bevor wir das Geld eliminieren, weil es dank der unglaublichen Verschuldung der Staaten sowieso völlig entwertet ist, müssen wir den Menschen das einzig Wertvolle entziehen, was sie noch haben – Land und Immobilien.

Durch Spekulation, Angst und bewusst schlechte politische Entscheidungen werden wir die Energiepreise so anheben, dass es für die Menschen völlig unerträglich wird, Immobilien zu halten, und diejenigen, die dem Ansturm widerstehen können, werden am Ende eine Immobilie haben Steuer, vor der es kein Entrinnen gibt.

Und schließlich, wenn es um Größenordnungen weniger Menschen auf der Erde gibt, wird der Rest nicht annähernd so viel Strom, Nahrung und Rohstoffe brauchen, also macht es eigentlich Sinn, Solarkraftwerke zu bauen, auf Elektroautos zu drängen, denn diejenigen, die wird sie schließlich fahren wird nur ein kleiner Prozentsatz sein und es wird überschaubar sein. Außerdem wird alles "gegen Bezahlung" sein - nur für normale und gefügige Bürger.

Das Beste wird sein, wie viele Menschen uns die ganze Zeit dienen werden - entweder aus ihrer Naivität und Dummheit, weil sie es wirklich glauben werden, oder einige völlig egoistisch für Karriere, Geld, oder die Dümmsten werden dummerweise denken, dass wir es tun werden nimm sie auf. Und der Rest wird alles aus Angst tun und schweigen.

Und dass er es irgendwann herausfinden wird und alles explodiert? 

Das ist egal. Schließlich gehören uns die Medien und die Gewinner schreiben Geschichte.
Außerdem werden wir den Überlebenden Helden dafür sein, den Planeten vor dem Kollaps gerettet zu haben, aber vor allem wird es eine so drastische Einschränkung der Bewegungsfreiheit und der Nahrungsversorgung geben, dass es kein Problem sein wird, die verbleibende „Handvoll“ Menschen zu kontrollieren und außerdem werden viele von ihnen gerne wieder zu uns kommen, weil sie wieder naiv denken werden, dass wir sie wieder zusammennehmen werden ...

Und der größte Vorteil eines solchen Science-Fiction-Plans ist die Korrektur seines völligen Wahnsinns, was kein vernünftiger Mensch glauben wird.
Es wird also überhaupt kein Problem sein, wenn wir solche Dinge öffentlich auf Konferenzen sagen und Bücher darüber schreiben – es wird sowieso niemand glauben.

Nun, nichts, es ist nur eine Science-Fiction-Geschichte - noch nie in der Geschichte ist es passiert, dass jemand versucht hat, eine Nation unter dem Deckmantel der Ideologie auszurotten ...

Und wie heißt es so schön: Der beste Trick des Teufels ist, die Leute davon zu überzeugen, dass er nicht existiert …

Unterstützen Sie den Blog



36 Kommentare "Was wäre wenn…"

  1. Es wird gesagt, dass für 2025 eine schöne neue Pandemie vorbereitet wird, sie sollte SEERS heißen. Es wird sich vor allem an Kinder und sehr junge Menschen richten, die Krankheit soll nahe an Polio liegen. Anscheinend war Covid 19 nicht so erfolgreich und hat nicht genug Angst gemacht. Bill Gates und die WHO haben die nächste Pandemie im Jahr 2025 simuliert, die den Arbeitsnamen „Katastrophische Ansteckung“ trägt, die Covid wurde Event 201 genannt. Wenn Covid also fehlschlägt, werden wir uns an Ihre Kinder wenden. Was werden die Eltern tun?

    1. Nichts Neues. Aber das ist jedem klar, der zumindest ein bisschen alternative Informationen liest. Es fing eigentlich damit an, dass Kinderarzneimittel verschwanden. Gates selbst sagte kürzlich, dass es das Thema der Aufmerksamkeit der gesamten Menschheit werden wird. Und tatsächlich ist er ziemlich aufgeregt

    2. "Eine weitere Pandemie" kommt, sagte Gates, wonach mehr Zensur von "Desinformation" erforderlich sei...
      winepressnews.com/2023/01/07/bill-gates-erzählt-al-jazeera-wie-man-sich-auf-die-nächste-pandemie-vorbereitet-und-etwas-des-wahnsinns-online-moderiert/
      (Bill Gates sagt Al Jazeera, wie man sich auf die „nächste Pandemie“ vorbereitet und „einen Teil des Wahnsinns moderiert“ online)

      Ein kleiner Auszug aus dem Durcheinander:
      Es ist keine Frage des „Ob, sondern des Wann“, enthüllte Gates und warnte davor, dass sich Menschen und Regierungen „aktiv vorbereiten“ müssen (auf eine weitere Runde globaler Tyrannei!), die sicherlich die Vergangenheit in den Schatten stellen wird.
      „Das nächste Mal werden wir Fabriken haben, die [Impfstoffe] viel schneller produzieren können.“
      „Wir werden also genug Vorräte haben, sodass die Priorisierung keine Rolle spielt, weil wir alle abdecken werden.“
      "Regierungen sind da, um uns zu beschützen..."
      „Wir entscheiden, wie wir die WHO stärken – um eine spezielle Organisation zu schaffen, die sich Pandemien widmet.“

      Gaťes fügte hinzu, dass alle alten Menschen immer zuerst geimpft werden sollten – vor diesem Mal, beim nächsten Mal. Seiner Meinung nach sollten junge Leute die Spritze bekommen, nachdem alle älteren Leute die Ärmel hochgekrempelt haben.

      Und natürlich ist es nur ein Zufall, dass er Milliarden in weitere Impfstoffe investiert hat, die Millionen von Menschen töten und verstümmeln werden.
      Und sie sollten diesen Freak nach Indien schicken, um ihn wegen Mordes anzuklagen, weil Gates dort draußen einen Haftbefehl wegen Mordes hat!!

      ALSO: MEHR PLANDEMIEN + MEHR ZENSURDRUCK + MEHR ERLÖSUNG MEHR IMPFSTOFFE = GLOBALISTISCHE MATH

      Und erinnern Sie sich an die Schlussszenen des originalen Frankenstein-Films? Wütende Städter strömten zur Windmühle, wo der Feind kauerte. Die Leute bewaffneten sich mit allem, was sie zur Hand hatten ... meistens Schaufeln, Mistgabeln und Fackeln. Die Windmühle wurde angezündet und…….

  2. Heutzutage ist es gefährlich, alles in einem Staat zu haben, es ist besser, versichert zu sein.

    1. Das WEF fordert ein Ende der Landwirtschaft, das WEF fordert eine Reduzierung der Fahrzeuge ... wie wäre es mit den Leuten, die das WEF auffordern, jetzt schon den Stecker zu ziehen.

  3. Im Hintergrund von allem und bald, wenn wir es fließen lassen. volle Kontrolle über das Team, wie viel wir haben, wie viel wir auf dem Konto haben können, wie viel wir ausgeben können, zeitlich begrenztes Geld. Bei der Überprüfung des COXNUMX-Fußabdrucks prüfen sie, was wir wo und wie viel kaufen. Alles wird wiederholt überprüft. Alles wird mit Sozialkrediten und biometrischen Daten verknüpft.
    Sollen wir Alkohol oder etwas weniger Gesundes kaufen? Sie erhöhen unsere Krankenkassenprämien. Haben wir etwas Schlechtes über das System oder die Regierung geschrieben? Sie werden unsere Kredite nehmen.

    !Sie brauchen den Crash, der durch den Krieg verursacht wurde und was sie jetzt tun - Nahrungsmittelknappheit durch Regierungen, die Felder, landwirtschaftliche Maschinen und Unternehmen aufkaufen und künstlich Knappheit schaffen. Dann werden sie uns mehrere Monate lang ersticken, um dem Goy auf den Grund zu gehen, und als Lösung biete ich meinen =großen= Reset an!

    Papst Franziskus: Agenda 2030 muss auf Ethik und ökologischen Umbau stehen: https://www.vaticannews.va/sk/papez/news/2019-03/konferencia-nabozenstva-udrzatelny-rozvoj-agenda-2030.html

    1. Metropolregion SAO PAOLO, Metropole: 90-01288.30-405 021-0100, Paolo
      (Konferenz vom 26. Juni 1985 von Papst Johannes Paul II.)

      Nachfolgend sind 16 Artikel der römisch-katholischen Kirche aufgeführt, die bei einem Treffen unter dem Vorsitz Seiner Heiligkeit PAPST JOHANNES veröffentlicht wurden PAVEL II. auf einer Konferenz am 26. Juni 1985 in KENIA, AFRIKA. Dieses Dokument der sechzehn Artikel der Kirche wird bis zum nächsten Jahr in allen Ländern der Welt, insbesondere während des Besuchs des Papstes auf den Philippinen, zur sofortigen Umsetzung in sehr naher Zukunft erneut vorgelegt.
      Das Original finden Sie auf dem Blog - Chanalogue

      ARTIKEL 01 - NIEMAND hat fortan Zugang zum Postdienst ohne Nummer.
      ARTIKEL 02 – NIEMAND darf in einer Bürofabrik beschäftigt werden, es sei denn, er hat eine Nummer.
      ARTIKEL 03 – KEIN SCHÜLER darf in irgendeiner Schule oder Universität eingeschrieben werden, ohne dass die Schüler oder Eltern eine Nummer haben.
      ARTIKEL 04 – NIEMAND darf Bäume oder Gemüse ohne Nummer VERKAUFEN ODER KAUFEN oder pflanzen.
      ARTIKEL 05 - Jede Seele, die NICHT in diesen sozialen Bereich PASST, KANN NICHT EINKAUFEN oder Geschäfte ohne eine Nummer tätigen.
      ARTIKEL 06 – NIEMAND darf bei einer Bank ohne Nummer Einzahlungen oder Auszahlungen vornehmen und Transaktionen durchführen.
      ARTIKEL 07 – Jeder, der die Artikel der Union nicht anerkennt oder leugnet, wird streng mit dem TOD bestraft.
      ARTIKEL 08 - Eine Person, die keine Nummer hat, darf weder hier noch ins Ausland REISEN.
      ARTIKEL 09 – ÖKUMENISCHE KIRCHEN beschließen, Gottesdienste nur nach Genehmigung der Nummern abzuhalten.
      ARTIKEL 10 - IMPORT UND EXPORT von Waren oder Produkten werden nur nach ihrer Anzahl durchgeführt.
      ARTIKEL 11 – Es muss ein INTERNATIONALES WÄHRUNGSSYSTEM eingerichtet werden, nachdem die Zahlen genehmigt wurden.
      ARTIKEL 12 – ALLE KIRCHEN DER WELT WERDEN SICH AN EINEM TAG (SONNTAG) NACH NUMMER VEREINIGEN.
      ARTIKEL 13 – ARMUT wird in BETTER LIFE geändert (wenn Sie eine Nummer haben)
      ARTIKEL 14 – NIEMANDEM ist es erlaubt, ohne Nummer im Meer, See oder Ozean nach Nahrung zu jagen oder Fische zu fangen.
      ARTIKEL 15 – ALLE TRANSPORTSYSTEME DER WELT dürfen nur nach Nummern betrieben werden.
      ARTIKEL 16 – KEINE PERSON darf ohne Nummer in ein Krankenhaus oder eine Behandlungseinrichtung aufgenommen werden.
      (Unterzeichnet) PAPST JOHANNES PAVEL II
      (Nachdruck im Original mit freundlicher Genehmigung)

      POZNAMKA:
      1. Akzeptieren Sie nicht die Computermarkierung, den Strichcode 666. (Siehe Offenbarung 13:1-18)
      2. Lies (Offb. 14:9-11; 16;2 6;2)
      3 Für das Studium zum Zeitpunkt der Beendigung; Lies Matthäus 24.2 Thessalonicher 2, Daniel 7:21-27, Matthäus 10:28-31, Offb. 9:4-5

      1. Und wäre da nicht ein Link zum verifizieren??? Sie können jeden Unsinn aussprechen und weiter verbreiten ... So werden Klatsch und Verschwörungen gemacht, ausgezeichnet ...

  4. Als ob ich es selbst geschrieben hätte, danke Honzo für einen wunderbaren Artikel. Ich teile mit Freude

  5. Ganz offensichtlich für jeden, der die absichtliche Zerstörung unseres Landes und unserer Lebensweise beobachtet. Wir brauchen einen klaren Bruch mit diesen Psychopathen, um unsere gesunde Lebensweise aufrechtzuerhalten.
    Warum lügen sie NOCH? Denken Sie kritisch oder gehen Sie heutzutage zugrunde.
    Und viele dieser großartigen Institutionen, Unternehmen und Einrichtungen, die von Konservativen und Anhängern der jüdisch-christlichen Ethik gegründet wurden, wurden sehr oft von ihren Nachkommen und Erben verraten, die die Empfänger der Philanthropie ihrer Eltern, Großeltern und Urgroßeltern waren. Dann würden sie ihre Gründer nicht wiedererkennen.
    Was machen unsere berühmten Führer? Sie haben die Propaganda sowohl für Covid- als auch für ukrainische Lügen so intensiviert, dass die meisten Menschen nicht mehr wissen, was sie glauben sollen.

  6. Genial zusammengefasst, absolut treffend beschrieben. Es ist nur so, dass ich, wenn ich bestimmte Kommentare hier lese, nicht anders kann, als mich zu fragen, wie sehr diese Schnarcher versuchen, sich selbst am Aufwachen zu hindern. Könnte etwas falsch sein? Nein, das ist nur eine weitere Verschwörungstheorie ... Sie sagten im Fernsehen, dass es jetzt überall viele von ihnen gibt, Sie müssen eine gesunde Meinung bewahren, vorzugsweise basierend auf "Wissenschaft"! Das kann doch nicht wahr sein, was hätten sie davon, oder?

  7. + OFF TOPIC.. Aber Finnland war eines der ersten Länder, das Beweise dafür enthüllte, dass Regierungsbehörden auf der ganzen Welt während der (angeblichen) „Pandemie“ Betrug bei der Meldung von co*covid Todesfällen begangen haben (das überrascht mich nicht).
    LINK: beckernews.com/finland-exposes-massive-covid-reporting-scandal-fast-40-of-covid-todesfälle-waren-betrug-47692/

    Dieser Bericht beleuchtet, wie „covidbedingte Todesfälle“ auf der ganzen Welt übertrieben wurden, um diese Massenhysterie zu nähren und anzuheizen.
    Und laut Sirkka Goebeler, einer leitenden Spezialistin am Finnischen Institut für Gesundheit und Wohlfahrt (THL), war co*covid bei bis zu 40 Prozent der Todesfälle, die der Krankheit in Finnland zugeschrieben werden, nicht die eigentliche Todesursache (ich denke, fast alle es handelte sich nicht um co*covide Todesfälle durch ein angebliches Virus, das nie isoliert wurde, siehe Anhang unten).
    ==“In ungefähr 900 Fällen, die ursprünglich als Covid-bedingte Todesfälle erfasst wurden, enthalten die tatsächlichen Sterbeurkunden überhaupt keine Anzeichen oder Erwähnung einer Coronavirus-Infektion“, fügte der Bericht hinzu.==

    NACHTRAG: Eine Isolierung dieser "Krankheit" gibt es immer noch nicht. Und das SARS-CoV-2-Virus (wie es offiziell heißt) wurde noch nie isoliert, gereinigt, sequenziert, charakterisiert und seine Existenz wurde nicht nachgewiesen. Niemand auf der ganzen Welt hat es getan. Kein Wissenschaftler, kein Virologe, kein Nobelpreisträger könnte das. Keine Studie hat den Goldstandard von Kochs Postulaten erfüllt. Sie alle sind gescheitert. Forscher und Wissenschaftler haben (zuvor) mehr als 90 Institutionen auf der ganzen Welt gefragt, ob sie Aufzeichnungen über die Isolierung des SARS-CoV-2-Virus bei einer verstorbenen Person vorlegen könnten. Keine einzige Institution konnte die Unterlagen zur Verfügung stellen...
    Es gibt nur ein digitales, theoretisches, abstraktes Werk, das auf einem Computer aus einer Genomdatenbank erstellt wird. Sogar die US-amerikanische CDC gab (zuvor) zu, dass sie einen digitalen Virus mit 30 Basenpaaren unter Verwendung von 000 Basenpaaren aus ungereinigten Proben erstellt hat. Das ist richtig ... sie verwendeten einen Computer für die verbleibenden 37 Basenpaare. Das nennt man Wissenschaftsbetrug. Aber Fauci, Gates oder irgendwelche Massenmedien (ČT, Seznam...) haben das nicht gesagt, oder?!

    Diejenigen, die etwas anderes behaupten, lügen entweder geradezu oder haben falsch verstanden, was es bedeutet, einen Virus zu isolieren. Einige Faktenprüfer und sogar Forscher glauben, dass Isolation bedeutet, etwas hinzuzufügen - wie Affennierenzellen und fötales Rinderserum = das ist nicht die wissenschaftliche Definition von Isolation!
    Alle diese Isolate (die sie als solche bezeichnen) basieren nicht auf wissenschaftlichen Beweisen, sondern auf Lügen. Alles ist voll von anderen Zutaten, wie menschlichen Zellen, anderem "Durcheinander". Tatsächlich basiert die gesamte Natur vom ersten Tag an auf Täuschung, Manipulation und Lügen. Und all diese High-Cycle-Count-Tests bedeuten NICHTS!!

    Und ich möchte hinzufügen, dass selbst die tschechische Wissenschaftsgemeinschaft bis heute die Bioverteilungsdaten des Comirnaty 500-Impfstoffs nicht kennt, was bedeutet, dass nicht klar ist, wo im menschlichen Körper die mRNA-Spike-Proteine ​​​​des Impfstoffs verteilt werden und wo sie landen. .. die Spike-Proteine ​​gelangen in die Herzzellen, das Myokardsystem, wo sie bei manchen Menschen die Blutgerinnung und Gerinnung bewirken, bei anderen Menschen dringen diese Proteine ​​in das Gehirn ein und führen sogenanntes Bonding an Gehirnzellen durch.

    !!Und Horrorgeschichten über Covid-Austern erscheinen fast täglich. Aber die veröffentlichten Dokumente der Firma Pfizer bestätigen nur, was ich seit 2020 weiß!!

    __EFFEKTIV UND SICHER__

    1. seit 2020 wird öffentlich gewarnt und unterdrückt, dass diese impfung gegen covid-19 gesundheitsschädlich ist. Probleme. Einschließlich Myokarditis, Schlaganfall, Herzinfarkt, Blutgerinnsel, Krebswachstum usw. Alle lachten darüber und machten die Ärzte zum Narren und unterdrückten die Wahrheit
      Heute kann kein seriöser Arzt leugnen, dass diese Impfung für viele Gesundheitsprobleme verantwortlich ist – einschließlich Krebs. Jeder Arzt, der diese Verbindungen bestreitet, hat oder erhält Geld von einem oder mehreren Pharmaunternehmen. Natürlich wird der massive Anstieg der Krebstoten auf Aussperrungen und die Unfähigkeit der Ärzte zurückgeführt, das zu tun, wofür sie bezahlt werden – Patienten aufzunehmen, Diagnosen zu stellen und Behandlungen zu organisieren.
      Wie lange werden Ärzte den Patienten noch diese Spritze geben, von der bereits zweifelsfrei bekannt ist, dass sie mehr schadet als nützt, und die dazu führen wird, dass Krebspatienten, die sich in Remission befinden, mit größerer Wahrscheinlichkeit erneut an der Krankheit erkranken?

  8. Es wird gesagt, dass immer etwas auf der Welt passiert, aber es ist noch nichts passiert

  9. Hallo, vor ein paar Jahren habe ich mich auf die Zeit gefreut, als dieses System endlich enthüllt werden würde. Und als es tatsächlich passiert ist, kann ich nicht glauben, dass die Leute es nicht glauben und sich trotzdem darüber lustig machen. Ich schätze, wir sind wirklich am Ende dieser Zivilisation, wenn Lügen die Wahrheit sind und die Wahrheit bestraft wird. Nur wenige von uns verwenden Vernunft, Herz und Empathie. Danke für eure Beiträge ️

  10. Wie ich wünschte, es wäre nur Sci-Fi…. Ich denke, dass man manches so nehmen sollte, wie zum Beispiel die Bücher 4. industrielle Revolution und Covid 19 – der große Reset. Sonst würde man verrückt werden.

  11. Als Reflexion, die die Denkweise eines Menschen veranschaulicht, der nicht versteht, wie die Welt funktioniert, und nach einer einfachen Erklärung komplexer sozialer Phänomene sucht, ist es in Ordnung. Suchen wir nichts mehr darin, nichts mehr ist darin zu finden. Die Welt ist viel komplizierter. Glücklicherweise.
    Wenn eine Geschichte darum gebaut wurde, vielleicht eine Kurzgeschichte oder sogar ein Low-Budget-Film? Aufgrund des Feedbacks auf FB denke ich, dass es ein Erfolg werden könnte 🙂

    1. Bleibt nur noch, Ihnen zu wünschen, dass Ihre „Komplexität der Welt“ Sie nicht eines Tages sehr angenehm überrascht und Sie sich nicht an diese Science-Fiction erinnern. 😉

    2. Alles auf dieser Welt wird bereits von Korruption kontrolliert, insbesondere die Ärzteschaft, wo jeder ein Verräter an seinem Beruf und seiner Menschlichkeit ist. aber schlaf weiter

  12. Das ist kein Science-Fiction, das ist es wirklich. ♀️

  13. Es würde Sinn machen, wenn die wirklich reiche und mächtige Person unsterblich oder sehr langlebig wäre. Warum sollte ein Sterblicher, dem es egal ist, was in 50-100 Jahren passiert, das tun?

    1. Sie haben Nachkommen – natürlich sind es ganze Familienclans – und das ist kein 5-Jahres-Plan, wie Politiker arbeiten. Dies ist ein Plan für Generationen - Bildung, Staaten, Familien untergraben...
      Und jetzt wurde es einfach wahr...

      1. Da Sie mir in einer E-Mail bezüglich der Verfälschung der Zählung der Todesfälle durch Covid durch das Statistische Amt geschrieben haben, dass „Sie dem Statistischen Amt eher einen Taschenspielertrick als eine Absicht vorlegen“, haben Sie einen großen Meinungssprung gemacht . Ihre Annahme ist in einer Sache sehr auf dem Wasser. Sie geht davon aus, dass alle, die wichtige Positionen erreichen, kontrollierbar (korrumpierbar) sind. Meiner Meinung nach ist diese Annahme sehr falsch. Ebenso ist es Unsinn zu glauben, dass ein böser Mensch etwas für seine Nachkommen baut (Reaktion von Vojtěch Jedlička), ohne selbst etwas davon zu haben. Was würde er davon haben, die Bevölkerung zu reduzieren? Immerhin gibt es weniger Untertanen, die ihn (meine Nachkommen) machen. Da muss etwas faul sein, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie es aufgedeckt haben …

        1. Aber ich habe eher nichts verraten... Ich habe eine Science-Fiction-Rezension geschrieben und wenn es dich nicht getroffen hat, ist es egal, lass es sein... 😉

          1. Ich würde mich überhaupt nicht auf die Nachkommen und andere Zweige des Clans verlassen ... das ist nicht das Ziel der Aktivitäten dieser psychopathischen Individuen, das Reich in irgendeiner physischen oder spirituellen Form zu übergeben ... das ist es nicht, was sie interessiert über... Aber diese KRAFT, nur die köstliche KRAFT zu kontrollieren, zu zerstören, zu tyrannisieren, der Besitz von Menschen, das Bewusstsein eines perfekten Überblicks über andere, all das, was für uns kein Logo hat, ist für einen Psychopathen die Bedeutung seines Lebens, seiner Taten. Sonst ist ihm alles egal. Macht, Experimente mit den Lebenden.. Mach einfach einen Welt-Megafilm, der über die Grenzen hinausgeht, und ich werde Spaß haben. Und ich selbst werde Herr sein. Das römische Kolosseum war in diesem Spiel so ein Kinderdouble. Jetzt müssen wir nicht mehr in Käfige gehen, aber mit Hilfe all der von Herrn Tomanek erwähnten Attribute... wird es ein dramatisches Spektakel, mein Herr, und vielversprechend für Psychopathen. Und versuchen Sie nicht einmal zu verstehen ... wahrscheinlich das Ergebnis gelangweilten Hedonismus, eines völligen Fehlens von Liebe, also zähle ich keinen perversen Sex ... Mit einem Wort, menschlicher Ekel, Verschwendung, böse, dämonische Besessenheit kann denken und so etwas planen. Immer noch eine menschliche Kreaturenkategorie. Bedauerlicherweise.

          2. Nun, Honzo, die Grenze zwischen Science-Fiction und aktueller Realität ist manchmal unverständlich, vor allem für einige, die meisten schlafen, wie die der Louňovics ‍

        2. „Ihre Annahme ist in einer Sache sehr auf dem Wasser. Sie geht davon aus, dass alle, die wichtige Positionen erreichen, kontrollierbar (korrumpierbar) sind. Meiner Meinung nach ist diese Annahme sehr falsch."

          = Im Laufe der Geschichte, vielleicht seit dem Ende der Steinzeit, gab es drei Arten von Menschen auf der Welt: Die oben, die in der Mitte und die unten. Sie teilten sich noch weiter, wurden mit unterschiedlichen Namen bezeichnet, und ihre relative Zahl sowie die Einstellung der einen zueinander änderten sich im Laufe der Jahrhunderte; aber im Wesentlichen hat sich die Struktur der Gesellschaft nie geändert. Auch nach großen Umbrüchen und scheinbar unwiderruflichen Veränderungen hat sich immer wieder das gleiche Muster durchgesetzt, so wie ein Kreisel immer wieder ins Gleichgewicht kommt, nachdem er weit auf die eine oder andere Seite ausgeschlagen hat.

          „Die Ziele dieser drei Gruppen sind völlig unvereinbar. Das Ziel der Oben ist, dort zu bleiben, wo sie sind. Das Ziel der Einsen in der Mitte ist es, die Plätze mit den Einsen an der Spitze zu tauschen. Das Ziel der Downers, wenn sie überhaupt ein Ziel haben – denn es ist ein beständiges Merkmal der Downers, dass sie zu sehr von der Mühe verzehrt sind, um sich öfter etwas außerhalb ihres täglichen Lebens bewusst zu werden – ist es, alle Unterscheidungen abzuschaffen und eine Gesellschaft zu schaffen in der alle Menschen gleich sind. Und so findet im Laufe der Geschichte immer wieder ein Kampf statt, der in seinen Grundzügen immer derselbe ist. Lange Zeit scheinen die Einen an der Spitze sicher an der Macht zu sein, aber früher oder später kommt immer eine Zeit, in der sie entweder den Glauben an sich selbst oder die Fähigkeit, effektiv zu regieren, oder beides verlieren. Sie werden dann von denen in der Mitte gestürzt, die die unten auf ihre Seite ziehen, indem sie vorgeben, für Freiheit und Gerechtigkeit zu kämpfen. Wenn die Mittleren ihr Ziel erreicht haben, werfen sie die Unteren in ihren ehemaligen Sklavenstatus zurück und werden zu denen über sich selbst.
          Eine neue Gruppe von Mittleren bricht sofort von einer der verbleibenden Gruppen ab und der Kampf beginnt von neuem. Von den drei Gruppen gelingt es nur den Niederen nie, auch nicht vorübergehend, ihr Ziel zu erreichen. Es wäre übertrieben zu sagen, dass sie im Laufe der Geschichte keine materiellen Fortschritte gemacht haben. Auch heute, in einer Zeit des Niedergangs, lebt der Durchschnittsmensch besser als vor Jahrhunderten…“

          (George Orwell » Werk: „1984“)

        3. Wir werden alle bezahlt, nur der Preis ist unterschiedlich!

  14. Es gibt ein interessantes Buch zu diesem Thema, Joe Biden and the Rise of Fascism in the 21st Century, und viele andere, aber in diesem Buch hat der Autor ziemlich gut zusammengefasst, was in den letzten hundert Jahren passiert ist.

  15. Es würde in der Größenordnung von 80 Millionen liegen, und das wäre eine kleine Anzahl von Probanden. Eher "bestellen". Ich weiß, wozu Psychopathen fähig sind. Dies ist illustrativ: https://otevrisvoumysl.cz/jp-sears-je-klaus-schwab-nejnebezpecnejsi-clovek-na-svete/.
    Alles passt zusammen. Das philosophische Konzept ist ziemlich komplex, weil jeder seinen Anteil daran hat.
    1. Lass es fließen und schweige
    2. Mit Ungläubigen darüber zu sprechen, mit dem einzigen Bonus, am Ende zu sagen: „Ich habe es dir doch gesagt“.
    3. Schließe dich der Bewegung an und erlange die prekäre (aber bewusste) Position eines guten Dieners. (Wie in Venom 2018)

    Ich würde hinzufügen, dass der Mörder von seiner Schuld freigesprochen wird, wenn die getötete Person um das Tödliche bittet. Er hört auf, ein Mörder zu sein, und wird ein Wohltäter. Ein Wohltäter ohne Anführungszeichen, weil das Bewusstsein der „selbstverständlichen Wahrheit“ verschwunden ist, also das Bewusstsein von Gut und Böse – der Ort, an dem das Böse siegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *